Logo

Bewusst Leben Lexikon Überraschende Gedanken zu allen Aspekten des Lebens

Bewusst leben heißt, auch Alltäglichem eine tiefere Bedeutung zuzuweisen. Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, spricht über Banales und Außergewöhnliches, über Alltägliches und Exotisches. Manchmal einfach nur kurze Definitionen, oft eine spezielle Sichtweise aus Yoga, Meditation und Ayurveda.

19.03.20, 07:00:00

reizend


Download (1,5 MB)

Reizend‏‎ ist etwas was mit Reiz zu tun hat. Reizen heißt etwas in Erregung versetzen, herausfordern. Reizen kann den Organismus anregen, kann ihn aber auch verletzen, oder schädlich wirken. Reizen kommt natürlich vom Substantiv Reiz. Und Reiz ist zum einen Anmut und Schönheit. Man kann vom Reiz einer schönen Frau sprechen. Reiz ist aber auch eine Einwirkung auf die Psyche und auf die Sinnesorgane. Reiz kann aber auch etwas sein was nicht so schön ist. Zum Beispiel gibt es den Niesreiz und den Brechreiz und man kann auch gereizt reagieren, das heißt empfindlich und erregt.


Seminare zum Thema Yoga, Ayurveda und Meditation bei Yoga Vidya.

bewusst-leben-lexikon
Kommentare (0)



12.03.20, 07:00:00

Reitkunst


Download (2,2 MB)

Reitkunst‏‎ Als Reitkunst bezeichnet man die Kunst zu reiten. Wenn man gut auf einem Pferd sitzen kann, mit einem Pferd gut kommunizieren kann, dann nennt sich das Reitkunst. Reiten ist ein Sport, es ist eine Kunst. Ist Reitkunst ethisch?



Seminare zum Thema Yoga, Ayurveda und Meditation bei Yoga Vidya.



»

bewusst-leben-lexikon
Kommentare (0)



05.03.20, 07:00:00

Reiter


Download (0,6 MB)

Reiter‏‎ ist jemand, der auf einem Pferd sitzt, oder der ein Pferd reitet. Jemand, der Pferde hat und auf den Pferden sitzt, wird als Reiter oder Reiterin bezeichnet. Im Kontext von Büroorganisation sind Reiter auf Kartei aufklemmbare kleine Zeichen aus Metall oder Plastik.



Seminare zum Thema Yoga, Ayurveda und Meditation bei Yoga Vidya.



»

bewusst-leben-lexikon
Kommentare (0)



05.03.20, 06:59:00

Aus- und Weiterbildungen 2020


Download (6,9 MB)

Yoga Vidya - Europas größte Yoga und Ayurveda Seminarhäuser


In: Bad Meinberg, Westerwald, Nordsee und im Allgäu.


Mehr Wissen, Transformation, Inspiration, Persönlichkeitsentwicklung und mehr Energie!


Unsere Aus- und Weiterbildungen stehen all denjenigen offen, die sich fundierte Kenntnisse in alternativen, ganzheitlichen Beratungs- und Behandlungsmethoden und verwandten Wissenschaften aneignen wollen. Sie sind auch für dich geeignet, wenn du dein Wissen nicht hauptberuflich einsetzen willst, sondern für dich persönlich tiefer in ein Gebiet der ganzheitlichen Gesundheit und Lebensweise einsteigen willst.


Um auf die Yogalehrer Ausbildungsseiten zu kommen, klicke hier.


Und für Yogalehrer Weiterbildungsseiten, klicke hier.


Hier findest du die Seminare.

bewusst-leben-lexikon



27.02.20, 07:00:00

reiten


Download (1,1 MB)

Reiten‏‎ heißt, auf einem Pferd zu sitzen, um sich vorwärts zu bewegen oder auch, um Freude zu haben. Reiten hat als Ideal die Verbindung von Mensch mit Tier und wenn man in der Umgebung reitet, ist die Verbindung zwischen Mensch, Tier und Natur das Ziel. Allerdings, damit man reiten kann, muss man Tiere halten, Tiere werden in Ställen gehalten, Pferde sind eigentlich freiheitsliebende Tiere, nomadische Tiere, die nicht an einem Ort sind, sondern in einer Herde in freier Wildbahn sind. Und so muss man sich bewusst sein, dass reiten auch heißt, dass man ein Pferd letztlich in Gefangenschaft hält. Jeder muss abwägen, ob ihm diese tiefe Verbundenheit und die Freude und für ein Wesen da zu sein, es wert ist, dieses Wesen, auf dem man reitet, viele Stunden am Tag auf engstem Raum zu halten.



Seminare zum Thema Yoga, Ayurveda und Meditation bei Yoga Vidya.



»

bewusst-leben-lexikon
Kommentare (0)